Kundenorientierung

Unsere Kunden sind neben natürlichen Personen (private Kundschaft) auch juristische Personen wie z.B. das Arbeitsamt oder Firmen. Für unser Unternehmen ist der Kunde die wichtigste Person, auf dessen Wünsche von jedem Mitarbeiter jederzeit eingegangen wird.
Die folgenden Punkte beschreiben, was ein Kunde für jeden Mitarbeiter unserer Fahrschule bedeutet:

Leitbild

Ziel unserer Ausbildung ist die Befähigung unserer Kunden zu sicheren, verantwortungsvollen und umweltbewussten Verkehrsteilnehmern.

Dabei ist das folgende Verkehrsverhalten unserer Kunden Ziel unserer Ausbildung:

  • Fähigkeiten und Fertigkeiten, um ein Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrssituationen sicher zu beherrschen
  • Kenntnis, Verständnis und Anwendung der Verkehrsvorschriften
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren einschließlich ihrerVermeidung und Abwehr
  • Wissen über die Auswirkungen von Fahrfehlern und eine realistische Selbsteinschätzung
  • Bereitschaft und Fähigkeit zu rücksichtsvollem und partnerschaftlichem Verhalten und das Bewusstsein für die Bedeutung von Emotionen beim Fahren
  • Verantwortung für Leben und Gesundheit, Umwelt und Eigentum
  • Vermitteln von Wissen im Bereich der Berufskraftfahreraus – und Weiterbildung nach BKrFQG

Zertifizierte Qualitätsfahrschule

Trägerzertifikat (186 Downloads)